AJV Hubertia Ruhr zu Bochum im WJSC

Die Akademische Jagdverbindung Hubertia Ruhr zu Bochum ist eine farbentragende, nichtschlagende, konfessionell und politisch ungebundene, akademische Jagdverbindung an der Ruhr-Universität Bochum. Die Verbindung will ihren Mitgliedern die nach den Bestimmungen des Jagdrechts und der Satzung des Deutschen Jagdschutzverbandes anerkannten Grundsätze deutscher Weidgerechtigkeit vermitteln, ernstes wissenschaftliches Streben fördern und das studentische Brauchtum pflegen.

Bildung

Es gibt keinen Zweifel daran, dass Bildung eine Schlüsselfunktion in unserer Gesellschaft einnimmt. Dabei wird sie als Rohstoff und als wesentlicher Baustein für die wirtschaftliche sowie gesellschaftliche Entwicklung angesehen. Jeder von uns verknüpft daher Begriffe wie „Strukturwandel“ und „Innovationsstandort Deutschland“

Weiterlesen: Bildung

Gemeinschaft

Die Akademische Jagdverbindung Hubertia Ruhr zu Bochum setzt sich aus männlichen Akademikern der unterschiedlichsten Fachrichtungen zusammen. Auch altersmäßig bilden wir eine sehr gemischte Gruppe. Wir sind somit eine Gemeinschaft, die neben der Jagd  auch andere Interessengebiete im Leben mit einbezieht.

Weiterlesen: Gemeinschaft

Jagd

Die Jagd ist eines der wichtigsten Elemente unserer Verbindung, da alle Bundesbrüder Inhaber eines Jagdscheins sind bzw. die Jägerprüfung in der nächsten Zeit ablegen wollen. Aufgrund dieser gemeinsamen Passion besteht bereits eine enge Beziehung zwischen den Bundesbrüdern. Auch für Besucher und für unseren Nachwuchs ist es durch die Jagd einfacher, sich als Jäger oder Interessent in die bestehende Gruppe zu integrieren.

Weiterlesen: Jagd

Freundschaft

Jeder von uns will, dass echte Freundschaften uns unser ganzes Leben lang begleiten. Das wäre nur zu schön um wahr zu sein. Denn meist fällt es schwer, Kontakte zu Mitschülern oder Kommilitonen aufrecht zu erhalten, wenn man die Schule oder die Uni erst einmal hinter sich gelassen hat oder berufsbedingt umziehen muss.

Weiterlesen: Freundschaft

Weitere Beiträge...

  1. Impressionen